Deutsch - Sprache

Was sind Auslaute?


Vielleicht kennst du schon die Bestandteile eines gesprochenen Wortes, die auch als Laute bezeichnet werden.
Dann weißt du vielleicht auch schon, dass sich Laute in verschiedene Gruppen einteilen lassen, zum Beispiel nach ihrer Lage im Wort
 

Was sind Auslaute?

 

  • Den letzten Laut eines Wortes nennt man Auslaut.
     
  • Auslaute stehen am Ende eines Wortes.
     
  • Sie folgen entweder auf einen Inlaut oder direkt auf einen Anlaut.  

 

 

Auslaute mit einem Buchstaben

Erklärungen, Phonologische Bewusstheit, Laute, Was sind Auslaute, Max Klug


Häufig folgen Auslaute direkt auf einen Inlaut und bestehen aus einem einzigen Buchstaben, zum Beispiel in den Wörtern H-uh-n,
M-ah-l
und F-u-ß.

Auslaute können auch direkt auf einen Anlaut folgen,
zum Beispiel in dem Wort Ö-l.
 

 

Auslaute mit mehreren Buchstaben

Erklärungen, Phonologische Bewusstheit, Laute, Was sind Auslaute, Max Klug


Genau wie Anlaute und Inlaute können auch Auslaute aus mehreren Buchstaben bestehen, zum Beispiel in den Wörtern F-i-sch, K-n-ie
und R-i-ng.

Auch ohne Inlaut können Auslaute, die direkt auf einen Anlaut folgen, aus mehreren Buchstaben bestehen, zum Beispiel im
Wort i-ch.

 

Auslaute mit Zwielauten

Erklärungen, Phonologische Bewusstheit, Laute, Was sind Auslaute, Max Klug


Auch Zwielaute können Auslaute sein,
wie zum Beispiel in den Wörtern d-r-ei, g-r-au und B-l-ei.

Auslaute mit Zwielauten können auch direkt auf einen Anlaut folgen, zum Beispiel in den Wörtern r-au und St-au.
 

 

Auslaute mit Umlauten

Erklärungen, Phonologische Bewusstheit, Laute, Was sind Auslaute, Max Klug


Wörter mit Umlauten als Auslaute sind eher selten,
kommen aber durchaus vor, zum Beispiel im Wort M-e-n-ü.
 


Eine wichtige Eigenschaft von Auslauten ist die Auslautverhärtung. Dabei werden Konsonanten, die eigentlich stimmhaft ausgesprochen werden würden, stattdessen stimmlos ausgesprochen.